Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung Leistungen & Kosten der Nürnberger BU im Check

Tarife & Leistungen verschiedener Versicherer im Vergleich

Besonderheiten der Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung

Alle wichtigen Informationen zur Nürnberger BU

So zufrieden sind unsere Nutzer



Was können Sie von uns erwarten?

Unser Versprechen an Sie

Bei uns finden Sie sorgfältig recherchierte Informationen zu vielen Versicherungsthemen sowie aktuelle Versicherungsvergleiche zahlreicherer Versicherer, die uns von unseren Partnern zur Verfügung gestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren!

Erfahren Sie hier, welche BU-Versicherung das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat!

 

Pfeil zum Versicherungsvergleich

Die Key Facts im Überblick

Firmenname Nürnberger Versicherung
Firmensitz Nürnberg
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründungsjahr 1884
Mitarbeiterzahl ca. 4.487 (Stand 2019)

Firmenlogo

Nürnberger Versicherung

Kontakt

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Nürnberger BU bietet die grundlegenden Leistungen (zum Beispiel Verzicht auf abstrakte Verweisung, keine Anzeigepflicht beim Wechsel des Berufs) einer leistungsstarken BU mit der Möglichkeit zur Kombination mit überzeugenden Zusatzabsicherungen.
  • Das Angebot die Eintragungen der gesetzlichen Krankenkasse zu prüfen (GKV-Check) ist beispielhaft in Deutschland. Das Risiko die Anzeigepflicht zu verletzen sinkt mit dieser Prüfung.
  • Die Nürnberger bietet verschiedene Varianten einer BU an, die sich gleichzeitig durch zusätzliche Optionen oder Versicherungen individuell anpassen lassen.
  • Die Investment-BU ermöglicht das gleichzeitige Ansparen einer Auszahlungssumme oder zusätzlichen Rente.

Über die Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung

Im Zeichen der Nürnberger Burg steht die gleichnamige Versicherung zu ihren Wert. Schutz und Sicherheit für die Kunden, die ihre Versicherung der Nürnberger anvertrauen. Seit der Geschäftsgenehmigung als erste Lebensversicherungs-AG in Bayern im Jahr 1884 übernimmt die Versicherung Verantwortung und steht mit Kompetenz und Fachwissen zu ihren Kunden und Angestellten. Mit dem Business Tower in Nürnberg schuf sich die Versicherung ein eindrucksvolles Denkmal. Der Tower stellt im Norden Bayerns das höchste Bürogebäude.

Der mit vier Millionen Versicherten beachtliche Kundenstamm macht die Nürnberger Versicherung zu einer der größten Versicherungen in Deutschland. Mit der Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung wählt der Kunde eine private Absicherung, mit verschiedenen Optionen und Bausteinen.

Folgende Versprechen gibt die BU der Nürnberger

  • Ab einem Ausfall an der Arbeitsstelle beziehungsweise einer Berufsunfähigkeit von mindestens 50 Prozent über eine Dauer von sechs Monaten zahlt die Nürnberger die vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente.
  • Bei Arbeitsunfähigkeit leistet die BU der Nürnberger ebenfalls in Höhe der vereinbarten BU-Rente.
  • Zusätzlich zur BU-Rente erhält der Versicherte eine Pflegerente, wenn aufgrund der Berufsunfähigkeit auch eine Pflegestufe anerkannt Die Vereinbarung einer lebenslangen Pflegerente zum Ablauf der BU-Versicherung ist möglich.
  • Überschüsse werden mit den Verträgen der Kunden verrechnet. Entweder als Bonus-Rente, als Minderung des Beitrags oder als Investmentanlage.
  • Die Nürnberger garantiert Flexibilität. Wenn sich die Lebenssituation durch eine zusätzliche berufliche Qualifizierung oder Veränderung, durch Hochzeit oder Nachwuchs ändert, kann die Höhe der Versicherungssumme angepasst werden, ohne dass eine erneute Gesundheitsprüfung verlangt wird.
  • Der Versicherte wird nicht aufgefordert in einem anderen Beruf zu arbeiten, sollte dies möglich sein. Die Nürnberger verzichtet somit auf die sogenannte abstrakte Verweisung, wie es der Staat fordert, bevor er Erwerbsminderungsrente auszahlt.
  • Mit der Unterstützung einer freiwilligen Umschulung oder Umorganisation eines eigenen Betriebes zeigt die BU der Nürnberger praktisches Verantwortungsgefühl für den Versicherten. Der Zuschuss beträgt bis zu sechs monatlichen BU-Renten oder maximal 15.000 Euro.
  • Die Infektionsklausel gilt bei der Nürnberger BU für alle Berufe. Das bedeutet, wenn der Versicherte aufgrund einer ansteckenden Krankheit ein Tätigkeitsverbot aufgrund des Infektionsschutzgesetzes erhält, leistet die Versicherung.

Vorteile auf einen Blick

  • Mit dem GKV-Check der Nürnberger sichert sich der Kunde gegen das Risiko der Verletzung der Anzeigepflicht ab. Die Versicherung prüft im Auftrag des Kunden die Krankenkassen-Unterlagen der letzten fünf Jahre. Die Gesundheitsfragen an den Versicherten beziehen sich dann nur auf die letzten zwölf Monate.
  • Wird die BU-Rente ausgezahlt, erhöht sich der Betrag jährlich um einen vorher vereinbarten Prozentsatz. Dadurch gleicht der Versicherer die mögliche Inflation aus.
  • Die Nürnberger bietet die Möglichkeit, die Berufsunfähigkeitsversicherung mit anderen Absicherungen zu kombinieren. Beispielsweise ein Krankheitsschutz oder einem Krankentagegeld.
  • Der Versicherte wählt aus verschiedenen Angeboten den passenden Berufsunfähigkeits-Schutz. Die Nürnberger bietet einen Einsteiger-Tarif, einen Comfort-Tarif und einen Tarif für eine Berufsunfähigkeitsversicherung in Kombination mit Investmentfonds an.
  • Die Versicherung kann online beantragt werden.
  • Die Finanzstärke der Nürnberger Versicherung wird von unabhängigen Rating-Agenturen positiv bewertet.
  • Die Rating-Agenturen und Testmagazine loben das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung.

Diese Tarife sorgen für gute Testergebnisse

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung gehört in der heutigen Zeit zu den unverzichtbaren Versicherungen für alle, die von ihrem Beruf leben. Entsprechend bietet die Nürnberger Versicherung verschiedene Tarife an. So lässt sich für unterschiedliche Lebenssituationen ein passender Tarif finden.

Einsteiger BU

Die Berufsunfähigkeitsversicherung für den Start ins Berufsleben zählt zu den speziellen Angeboten für Auszubildende und Berufsanfänger. Sie eignet sich sogar für Studenten. Diese grundlegende Absicherung zu einem geringen Beitrag lässt sich später problemlos erhöhen. Beispielsweise mit dem Abschluss einer Ausbildung.

Baustein BU

Die Baustein BU lässt sich individuell zusammenstellen. Mit einem durchdachten Comfort-Tarif sichert sich der Kunde grundsätzlich ab. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen Arbeits-Schutz, einen Pflege-Schutz und einen Inflations-Schutz zu vereinbaren. Der GKV-Check, welcher die Krankheitsdaten der letzten fünf Jahre bei der Krankenkasse abfragt, gehört ebenfalls zu den Bausteinen der selbstständigen BU-Versicherung der Nürnberger.

Zusätzlich bietet die Nürnberger weitere Versicherungen an. Diese lassen sich sinnvoll mit der BU-Rente kombinieren:

  • Krankentagegeld

Leistung bei einer Krankschreibung, die länger als sechs Wochen andauern muss.

  • Krankheits-Schutz

Einmalzahlung bei Diagnose einer schweren Krankheit, zur Unterstützung für außergewöhnliche Kosten.

  • Unfall-BU-Schutz

Zusätzliche Zahlung, wenn die BU durch einen Unfall eintritt.

Investment BU

Diese Form einer Berufsunfähigkeitsversicherung kombiniert die Absicherung bei Berufsunfähigkeit mit einer Geldanlage mit aussichtsreicher Rendite, dadurch lässt sich innerhalb der Laufzeit ein Guthaben ansparen. Das Guthaben wird entweder als Rente oder als Einmalzahlung ausgegeben, wenn eine Berufsunfähigkeit eintritt oder die BU-Versicherung endet. Sollte der Versicherte versterben erhalten die Angehörigen den angesparten Fondsinhalt.

Die Leistungen sind mit der Baustein-BU vergleichbar. Sollte der Versicherte in Zahlungsschwierigkeiten geraten, kann das Fondsvermögen genutzt werden, um die Beiträge weiter zu leisten.

Die Beitragskosten zur Nürnberger BU

Die Höhe der monatlichen Beiträge der BU Versicherung sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Entscheidend sind unter anderem das Eintrittsalter, der Beruf, das Freizeitverhalten und eventuell vorhandene Gesundheitsrisiken oder Vorerkrankungen.

Beispiel für die Absicherung mit der Einsteiger BU der Nürnberger:

Für eine monatliche BU-Rente von 1.000 Euro zahlt ein 25-jähriger Nichtraucher laut Nürnberger Versicherung in den ersten fünf Versicherungsjahren beispielsweise 17,17 Euro. Der zugrundeliegende Tarif ist der SBU2901FC, der Versicherte gehört der Berufsgruppe 1 an. Nach fünf Beitragsjahren erhöht sich der Tarif bis zum zehnten Versicherungsjahr jährlich. Dadurch kann die monatliche BU-Rente gleich gehalten werden.

Wenn der Versicherte eine Erhöhung der Versicherungssumme wünscht, lässt sich diese in Absprache mit der Versicherung vereinbaren. Bei einem Wechsel in einen anderen Beruf ändern sich die Versicherungsbedingungen nicht, selbst wenn das gesundheitliche Risiko durch den Wechsel größer wird.

Für die genaue Berechnung des zu erwartenden Beitrags steht leider kein Online-Rechner zur Verfügung. Allerdings bietet die Nürnberger die Möglichkeit, ein Online-Angebot anzufordern, einen Rückruf zu erbitten oder einen Kontakt zu einem persönlichen Berater aus der näheren Umgebung herzustellen.

Bewertungen durch Tests

Die Bewertung der Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung durch unabhängige Rating-Agenturen fällt fast durchweg sehr positiv aus. Sowohl Franke und Bornberg als auch Morgen & Morgen bewerten die Nürnberger Versicherung mit ausgezeichneten Noten.

Fazit

Die Nürnberger BU stellt sich flexibel und weitsichtig dar. Sie erfüllt mit ihren diversen Optionen die gängigen Standards und überzeugt mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Aufgrund der Abhängigkeit des Versicherungsbeitrages von der Risiko-Einschätzung des Berufes und des Freizeitverhaltens bei einer BU lohnt es sich immer, die Beiträge verschiedener Versicherungen zu vergleichen.

Hinweis auf Versicherung Tarifvergleich

BU-Versicherung vergleichen

Jetzt vergleichen und sparen

Unverbindlich

Unabhängig     
Kostenlos