Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung Leistungen & Kosten der Debeka BU im Check

Tarife & Leistungen verschiedener Versicherer im Vergleich

Besonderheiten der Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung

Alle wichtigen Informationen zur Debeka BU auf dieser Seite

So zufrieden sind unsere Nutzer



Was können Sie von uns erwarten?

Unser Versprechen an Sie

Bei uns finden Sie sorgfältig recherchierte Informationen zu vielen Versicherungsthemen sowie aktuelle Versicherungsvergleiche zahlreicherer Versicherer, die uns von unseren Partnern zur Verfügung gestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren!

Erfahren Sie hier, welche BU-Versicherung das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat!

 

Pfeil zum Versicherungsvergleich

Die Key Facts im Überblick

Firmenname Debeka
Firmensitz Koblenz
Gründungsjahr 1905
Mitarbeiterzahl 16.194 (2018)

Firmenlogo

Debeka Hausratversicherung

Kontakt

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei der Debeka steht die gute Versorgung des Kunden mit Versicherungslösungen an erster Stelle. Aus diesem Grund empfiehlt sich der Kontakt zu einem Berater anstelle eines Versicherungsvergleiches im Web.
  • Die Debeka bietet zwei Tarife an. Im Standard-Tarif versichert der Kunde das Risiko der Berufsunfähigkeit mit grundlegenden Leistungen. Der Top Tarif weitet den Versicherungsschutz aus und sorgt für mehr Komfort.
  • Mit Kombinationsmöglichkeiten in Verbindung mit anderen Versicherungen stellt die Debeka BU-Varianten zur Wahl, die gute Leistungen bei günstigeren Tarifen möglich machen. Hier fordert die Versicherung zum persönlichen Kontakt mit gut geschulten Beratern
  • Kundenfreundlichkeit und Fairness bei der Fallbearbeitung und im konkreten Leistungsfall zeichnen die Debeka aus und fallen bei verschiedenen Rankings positiv auf.

Über die Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung

Bereits mit der Formulierung der Unternehmensziele hebt sich die Debeka von anderen Versicherungsunternehmen ab. An erster Stelle stehen Mitglieder und Kunden sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Versicherungsvereins und seiner Tochtergesellschaften. Die ursprüngliche Unternehmensform war der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, entsprechend führt die Debeka auch die später als Aktiengesellschaften gegründeten Tochterunternehmen. Bewusst und bedacht agiert das Unternehmen nur in Deutschland und gehört hier mit zu den erfolgreichsten Unternehmen der Versicherungsbranche.

Von dem ursprünglichen im Jahr 1905 gegründeten Krankenversicherer für Beamte entwickelte sich die Debeka zu einem Versicherer mit einem umfassenden Angebot für private Haushalte und Selbstständige. Die Debeka Unternehmensgruppe führt verschiedene Tochterunternehmen, welche unterschiedliche Risiken absichern. Unter anderen gehört auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu den Produkten der Debeka.

Die Leistungen der Debeka BU

  • Im Ernstfall verzichtet die BU der Debeka auf „abstrakte Verweisung“. Das heißt, die Berufsunfähigkeit des Versicherten bezieht sich auf den aktuell ausgeübten Beruf.
  • Der Versicherungsschutz bei der Debeka gilt weltweit. Damit sind auch Unfälle oder Erkrankungen abgesichert, die ihren Ursprung in einem Auslandsaufenthalt haben.
  • Wird der Versicherte zum Pflegefall (Pflegestufe 4 oder 5), so leistet die Versicherung die vereinbarte Versicherungssumme als BU-Rente.
  • Der Wechsel des Berufes muss nicht angezeigt werden. Wenn einmal eine BU abgeschlossen wurde, so gelten die damit vereinbarten Leistungen. Auch wenn der Versicherte in einen riskanteren Beruf wechselt erhöht die Debeka die Beiträge nicht.
  • Die Debeka zahlt die volle Berufsunfähigkeitsrente, wenn der Versicherte zu mindestens 75 Prozent berufsunfähig Ab einer Berufsunfähigkeit von 25 Prozent zahlt die Debeka den entsprechend anteiligen Betrag aus.
  • Werden Leistungen in Anspruch genommen, muss der Versicherte keinen Beitrag mehr bezahlen.
  • Die Debeka bietet die Wahlmöglichkeit einer planmäßigen Anpassung der Versicherungssumme. Hierbei steigen Beitrag oder Versicherungssumme jährlich um zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
  • Die Berufsunfähigkeitsrente ist auf das Risiko bestimmter Berufsgruppen abgestimmt. Eine Erwerbsunfähigkeits-Zusatzversicherung für spezielle Berufe komplettiert das Altersvorsorge-Angebot der Debeka.

Kostenloser Tarifvergleich mit anderen BU Versicherern

Vorteile auf einen Blick

  • Erwirtschaftete Überschüsse gibt die Debeka direkt an die Kunden weiter. Sie werden auf die Beiträge angerechnet.
  • Für Beamte bietet die Debeka BU Bedingungen an, welche auf eine Dienstunfähigkeit abgestimmt sind.
  • Zusätzlich zum Standard-Schutz lässt sich der Versicherungsschutz individuell ausweiten und mit anderen Verträgen koppeln.
  • Die Mitarbeiter der Debeka sind speziell geschult und können mit persönlichen Beratungsgesprächen für ihre Kunden passende Angebote vorstellen.

Nachteile auf einen Blick

  • Die Homepage der Debeka ist hinsichtlich der Produktinformationen nicht besonders ansprechend und informativ aufgebaut.
  • Erst ab einer Berufsunfähigkeit von mindestens 75 Prozent zahlt die Debeka die vereinbarte Versicherungssumme vollumfänglich aus.
  • Die Debeka stellt keinen Online-Versicherungsrechner zur Verfügung.

Die Debeka Tarife

Die Debeka bietet für ihre Mitglieder zwei Tarif-Varianten für eine BU-Versicherung an. Die beiden Varianten nennen sich Standard-Schutz und Top-Schutz. Das Augenmerk der Debeka liegt auf der persönlichen Beratung des Kunden vor dem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Hier zeigt sich die Wertschätzung und die Wichtigkeit des Kontaktes zwischen Versicherung und Kunde. Individuell auf die persönliche Situation abgestimmt finden sich auch für die BU Versicherungslösungen, welche für eine hohe Kundenzufriedenheit sorgen. Hier sorgen vor allem Kombinationsmöglichkeiten mit weiteren Debeka-Versicherungen für eine Anpassung der Tarife.

Tarifbeispiele

Zu den Tarifen der Versicherungsvarianten macht die Debeka wenig Angaben. Lediglich ein Rechenbeispiel für den Standard-Tarif gibt einen Anhaltspunkt.

Beispielrechnung:

Ein kaufmännischer Angestellter, der eine Berufsunfähigkeitsrente im Alter von 30 Jahren abschließt, zahlt für eine BU-Rente von 500 Euro monatlich einen Beitrag von 50,30 Euro. Hier kalkuliert die Debeka mit einer Versicherungsdauer bis zum 67. Lebensjahr und rechnet Überschüsse mit ein, die allerdings nicht garantiert werden können.

Zusätzlich zeigt eine kurze Übersicht, wie sich das Eintrittsalter auf die Beitragshöhe auswirkt. Hier zahlt der Versicherte bis zum Erreichen des 67. Lebensjahres in die BU-Rente ein. Das Beispiel zeigt, dass die Beiträge bei früherem Versicherungsabschluss deutlich niedriger sind:

  • Eintrittsalter von 20 Jahren: 76,81 Euro
  • Eintrittsalter von 30 Jahren: 99,84 Euro
  • Eintrittsalter von 40 Jahren: 156,14 Euro

Die Versicherungssumme für dieses Beispiel liegt bei monatlich 1.000 Euro im Fall, dass eine Leistung ausgezahlt wird.

Zusammenfassende Bewertungen zur BU der Debeka

Die Bewertungen unabhängiger Testagenturen sind durchwachsen. Sie reichen von ausgezeichneten Prädikaten bis hin zu mittelmäßigen Ergebnissen. Der Grund liegt in der Tarifgestaltung der Debeka. Die Tarif-Gestaltung erreicht bei der Bewertung durch Finanztest (2015), Focus Money (2015) und EURO (ebenfalls 2015) lediglich durchschnittliche Werte.

Gleichzeitig liegen die Kundenzufriedenheit und die Leistungsquote der Debeka BU im Vergleich mit anderen BU-Versicherungen im vorderen Bereich. Hier zeichnen Morgen & Morgen sowie Service Value in Zusammenarbeit mit Focus Money die Versicherung mit sehr guten Bewertungen aus.

Besondere Erwähnung verdient die Finanzstärke der Debeka. Hier punktet die Versicherungsgruppe vor allem bei Focus Money (2015). Das Testmagazin bewertet in einem Testverfahren auch die finanzielle Situation der BU-Versicherungen. Die Debeka gibt die erwirtschafteten Überschüsse in Form von Anrechnungen auf die Beiträge direkt an den Kunden weiter.

Fazit

Die durchschnittlichen Bewertungen der Debeka in Sachen Berufsunfähigkeitsversicherung fordern zum näheren Hinsehen auf. Schließlich schneidet die Versicherung im Krankenversicherungsbereich regelmäßig hervorragend ab. Der Kunde selbst steht hier in der Verantwortung, persönlich Kontakt zu einem Berater der Debeka aufzunehmen. Im Kundenkontakt punktet die Debeka regelmäßig. Diese Tatsache beweist das gute bis hervorragende Abschneiden der Versicherungsgesellschaft in allen Bewertungen, die Kundenzufriedenheit und Fairness verschiedener Versicherungen vergleichen.

Maßgeschneiderte Versicherungsverträge in Verbindung mit bestehenden anderen Versicherungen bringen Beitragsvorteile. Beamten und Richter finden spezielle Versicherungsbedingungen, welche das Dienstunfähigkeitsrisiko einschließen. Insofern lohnt sich der Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherung der Debeka vor allem dann, wenn bereits andere Versicherungen bei der Gesellschaft bestehen oder der Kunde den Abschluss mehrerer Versicherungen plant.

Hinweis auf Versicherung Tarifvergleich

BU-Versicherung vergleichen

Jetzt vergleichen und sparen

Unverbindlich

Unabhängig     
Kostenlos