Fondsgebundene Lebensversicherung Risikoabsicherung & Vermögensaufbau

Zins- und Beitragsgarantie möglich

Hohe Renditechancen

Kostenloser & unverbindlicher Vergleich

So zufrieden sind unsere Nutzer

 

Bewertungen zu versicherungsriese.de

Was können Sie von uns erwarten?

Unser Versprechen an Sie

Als unabhängiger Versicherungsvermittler beraten wir Sie in allen Versicherungsangelegenheiten neutral und faktenbasiert. Bei uns finden Sie aktuelle Vergleiche zahlreicherer Versicherer. Hier erfahren Sie nicht nur, welche Versicherung am günstigsten ist. Wir zeigen Ihnen außerdem, welcher Versicherungsschutz am besten zu Ihnen passt. Zudem informieren wir Sie in unserem Versicherungsratgeber über Zusatz- und Sonderversicherungen.

Das könnte Sie auch interessieren!

Möchten Sie wissen, welche Lebensversicherung das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat?

 

Pfeil zum Versicherungsvergleich

Das Wichtigste in Kürze

  • Große Renditechancen und steuerfreie Auszahlung bei der fondsgebundenen Lebensversicherung.
  • Mitbestimmungsrecht für die Anlage des eigenen Geldes in weltweiten Spitzenfonds
  • Versicherungsprämien werden in Investmentsfonds investiert, was zu einem hohen Wertzuwachs führen kann

"Lebensversicherungen sind sicher, aber renditeschwach." So lautet ein weit verbreitetes Vorurteil gegen die klassische Kapitallebensversicherung. Wer an großen Renditechancen interessiert ist und gleichzeitig auf eine steuerfreie Auszahlung Wert legt, sollte sich stattdessen mit den Vorteilen einer fondsgebundenen Lebensversicherung (auch Fondspolice genannt)beschäftigen.

Was ist eine fondsgebundene Lebensversicherung?

Die fondsgebundene Lebensversicherung ist mit Abstand die interessanteste Anlageform innerhalb der Lebensversicherungen. Im Gegensatz zur "normalen" kapitalbildenden Lebensversicherung profitiert hier der Kunde nicht nur von den Gewinnen des Versicherers. Er kann zudem selbst bestimmen, bei welchen der weltweiten Spitzenfonds sein Geld angelegt werden soll und kann dadurch seinen Vermögensaufbau aktiv mitgestalten.

Die Versicherungsprämien werden bei Fondspolicen in einen oder mehrere Investmentfonds investiert, wodurch ein hoher Wertzuwachs erzielt werden kann. Die recht hohen Ertragschancen von Investmentfonds kombiniert die fondsgebundene Lebensversicherung (= Fondspolice) mit dem möglichen Vorteil, steuerfreier Erträge aus einer traditionellen Lebensversicherung zu erhalten. Sie stellt demnach eine rentable Geldanlage dar und bietet zugleich einen hohen Versicherungsschutz.

Übrigens: Doppelte oder dreifache Renditen kann jeder erzielen, der mit seinem Geld richtig umgeht. Wer sein Geld statt in konventionellen Lebensversicherungen in Fondspolicen investiert kann mit bis zu doppelt so hohen Erträgen rechnen. Vergleichen und Nachrechnen lohnt sich also auf jeden Fall!

Weil die fondsgebundene Lebensversicherung als Versicherungsprodukt konzipiert ist, gibt es eine Todesfall-Leistung (wie etwa bei der Risikolebensversicherung). Die Auszahlung ist wie bei der Kapital-Lebensversicherung steuerfrei. Damit ist diese Altersvorsorge besonders für Menschen geeignet, die die Chancen der weltweiten Aktienmärkte schon mit geringen monatlichen Beiträgen für sich nutzen wollen.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Sparplan mit Hinterbliebenenschutz
  • steuerfreie Auszahlung (bei mindestens 5 Jahren regelmäßiger Einzahlungen und einer Mindestlaufzeit von 12 Jahren)
  • Zusatzversicherungen wie z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung möglich
  • in der Regel höhere Renditen als bei der klassischen Kapital-Lebensversicherung
  • Totalverlust praktisch ausgeschlossen
  • professionelle Verwaltung der Fonds
  • Bei Geldmangel z.B. wegen Arbeitslosigkeit ist eine Beitragsaussetzung möglich
  • Umwandlung der Auszahlung in eine lebenslange Rente bei manchen Gesellschaften möglich
  • Beleihbarkeit möglich (eingeschränkt)
  • zinsfreie Policendarlehen bei manchen Gesellschaften möglich

Die Fondspolice sieht genau wie eine konventionelle Rentenversicherung regelmäßige Leistungen in Form einer lebenslangen Rente vor. Auf Wunsch ist die Leistung bei Rentenbeginn in Form einer einmaligen Kapitalabfindung in Höhe des Fondsguthabens möglich. Alternativ teilen Sie die Leistung vor Rentenbeginn. Beitragssicherheiten lassen sich für den Fall der Berufsunfähigkeit mitversichern. Für den Todesfall ist eine Leistung in Höhe der bislang eingezahlten Beiträge angedacht.

Für die Zeit vor dem Rentenbeginn können Sie Ihren Partner mitversichern. Die Leistung wird auch dann fällig, wenn einer der beiden versicherten Personen vor dem Rentenbeginn verstirbt. Auch für die Rentenbezugszeit lässt sich der Partner mitversichern. Im Falle eines Todes einer versicherten Person während der Rentenbezugszeit ginge dann die Rente ganz oder teilweise auf den überlebenden Partner über. Der Beitrag wird nach gemäß einem Beitragssplitting zerlegt. Dabei werden Beiträge für den Versicherungsschutz und die Verwaltungskosten entnommen. Der verbleibende Sparanteil wird dann in selbst gewählte Investmentfonds investiert.

Fondsgebundene Lebensversicherungen haben in der Vergangenheit oft hohe Erträge erwirtschaftet, sodass eine Fondsanlage sehr gute Renditechancen bietet. Allerdings tragen Sie leider auch das Risiko eines eventuellen Kursrückganges oder ungünstiger Wechselkursschwankungen bei Fremdwährungsfonds. Die lebenslange Rente wird mit dem Ertragsanteil versteuert. Seine Höhe richtet sich nach dem Lebensalter bei Rentenbeginn. Die Kapitalabfindung inklusive der erwirtschafteten Gewinne ist steuerfrei, sofern die steuerlichen Voraussetzungen dafür erfüllt werden.

Hinweis auf Versicherung Tarifvergleich

Lebensversicherung vergleichen

Jetzt vergleichen und sparen

Unverbindlich

Unabhängig     
Kostenlos       

Wie hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
error: