Skip to content
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Gewerbeversicherung
Ihr Gewerbe in besten Händen

Im Schadensfall gut versichert

Umfangreiche Möglichkeiten zur Absicherung

Durch Versicherungsvergleich bei Beiträgen sparen

So zufrieden sind unsere Nutzer

 

Bewertungen zu versicherungsriese.de

Was können Sie von uns erwarten?

Unser Versprechen an Sie

Bei uns finden Sie sorgf√§ltig recherchierte Informationen zu vielen Versicherungsthemen sowie aktuelle Versicherungsvergleiche zahlreicherer Versicherer, die uns von unseren Partnern zur Verf√ľgung gestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren!

Möchten Sie wissen, welche Gewerbeversicherung das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat?

 

Pfeil zum Versicherungsvergleich

Was ist eine Gewerbeversicherung?

Das Risikomanagement zur Vorbeugung von Sch√§den geh√∂rt in vielen Unternehmen zum beruflichen Alltag. Alle Ma√ünahmen zur Schadensvermeidung und -reduzierung k√∂nnen jedoch nicht umfassend vor der Entstehung von Sch√§den durch Brand oder Schadensersatzanspr√ľchen Dritter sch√ľtzen. Um im Schadensfall gut abgesichert zu sein, geh√∂rt die Gewerbeversicherung zu den absolut notwendigen Versicherungen f√ľr Selbst√§ndige in vielen Branchen.

Die Beschreibung des T√§tigkeitsbereiches und alle weiteren Angaben zum Gewerbe m√ľssen detailliert sein, damit die Police umfassend sch√ľtzt. Die Gewerbeversicherung wird von Versicherungsgesellschaften in Paketen angeboten und bietet oftmals Rabatte (je nach Umfang). Beim Versicherungsvergleich sollten die inhaltlichen Regelungen im Vordergrund stehen.

Welche verschiedene Arten der Gewerbeversicherung gibt es?

In Gewerbebetriebe gibt es viele unterschiedliche Risiken, die m√∂glichst vollumf√§nglich abgedeckt werden sollten. Um den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens sicherzustellen, sollten wichtige Versicherungen bei Zeiten abgeschlossen werden. Zu den wichtigsten Leistungen geh√∂ren Betriebshaftpflicht, Verm√∂gensschadenhaftpflicht und Firmenrechtsschutz. Au√üerdem kann es sinnvoll sein, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschlie√üen. Je nach Gewerbe ist zudem eine Versicherung des Inventars bzw. der Betriebseinrichtung sowie eine Betriebsunterbrechungsversicherung ratsam. Zus√§tzlich ist es sinnvoll, seine Firma gegen Brandsch√§den durch eine Feuerversicherung zu sch√ľtzen.

Betriebshaftpflichtversicherung

Verursacht eine Firma durch seine T√§tigkeit einen schuldhaften Schaden an einem Dritten, so kann sie in Haftung genommen werden. Das Haftungsrisiko tragen sowohl das Unternehmen als juristische Person als auch die einzelnen Mitarbeiter in der Aus√ľbung ihrer T√§tigkeit.

Mit einer Betriebshaftpflicht werden berechtigte Sch√§den und versicherte Haftpflichtanspr√ľche Dritter gedeckt. Grunds√§tzlich pr√ľft die Versicherungsgesellschaft, ob die Forderungen Dritter berechtigt sind. In strittigen Einzelf√§llen l√§sst sie diesen Sachverhalt gerichtlich feststellen.

In der Betriebshaftpflicht sind alle Eigenschaften und Rechtsverh√§ltnisse versichert, die bei Vertragsabschluss vom Versicherungsnehmer angegeben wurden. Die Betriebsbeschreibung sollte daher so detailliert wie m√∂glich ausgefertigt werden, um tats√§chlich alle Risiken vollst√§ndig abdecken zu k√∂nnen. Sp√§ter hinzukommende Risiken m√ľssen in die Betriebshaftpflichtversicherung nachtr√§glich mit aufgenommen werden.

Produkthaftpflichtversicherung

Im Gegensatz zur Betriebshaftpflichtversicherung werden mit einer Produkthaftpflichtversicherung berechtigte Anspr√ľche Dritter, die durch ein Produkt des versicherten Unternehmens verursacht worden sind, abgedeckt. Wenn Dritte durch fehlerhafte Produkte nachweislich einen Schaden erleiden, greift die Produkthaftpflicht. Sie √ľbernimmt Schadensersatzanspr√ľche und entstehende Kosten f√ľr Austausch- und R√ľckrufaktionen sowie Nachbesserungen. Die Produkthaftpflicht wird meist mit der Betriebshaftpflicht kombiniert. Zu empfehlen ist diese Versicherungsart unter anderem f√ľr Herstellern von Produkten und Lieferanten.

Umwelthaftpflichtversicherung

Die Umwelthaftpflichtversicherung wird oftmals mit der Betriebshaftpflicht kombiniert, wenn Risiken f√ľr das Unternehmen bestehen, die zur Verunreinigung von Wasser, Boden oder Luft f√ľhren k√∂nnen. Die Versicherungssummen sollten nicht zu niedrig gew√§hlt werden, denn solche Sch√§den f√ľhren h√§ufig zu hohen Schadensersatzforderungen.

Betriebsunterbrechungsversicherung

Ein sehr wichtiger Bestandteil der Gewerbeversicherung ist die Betriebsunterbrechungsversicherung. Der Ausfall von Produktionsanlagen oder der EDV- und Telefonanlage, Feuer, Personalausfall oder Montage- und Transportsch√§den k√∂nnen den Betrieb im Unternehmen unterbrechen. Damit k√∂nnen Unternehmer in finanzielle Schwierigkeiten kommen. Die Betriebsunterbrechungsversicherung √ľbernimmt bis zum vollst√§ndigen Instandsetzen alle laufenden Kosten wie L√∂hne, Geh√§lter, Miete und andere regelm√§√üig wiederkehrenden Fixkosten.

Sachversicherung mit Elektronik- und Feuerversicherung

Zu den Sachversicherungen in der Gewerbeversicherung gehören die Feuerversicherung und die Elektronikversicherung. Die Sachversicherung sichert die Folgen von Vermögensschäden im Unternehmen ab, die infolge von Einbruch, Einbruchdiebstahl oder Leitungswasser entstehen.

Zus√§tzlich k√∂nnen mit der Elektronikversicherung Sch√§den an den b√ľrotechnischen Anlagen, der EDV und Telefonanlage versichert werden. Die Versicherung greift allerdings nur, wenn die Sch√§den durch Kurzschluss, Feuchtigkeit oder unsachgem√§√üen Gebrauch entstehen. Sabotagesch√§den sind allerdings auch mit abgedeckt.

Entstehen Schäden durch Blitzschlag, Brand oder Explosion, werden sie von der Feuerversicherung reguliert. Dazu gehören unter anderem Schäden an der betriebseigenen kaufmännischen und technischen Einrichtung sowie an Waren und fremden Eigentum.

Berufshaftpflicht- und Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung sowie die Verm√∂gensschadenhaftpflichtversicherung richten sich an Unternehmen des Dienstleistungsgewerbes und an Freiberufler. Sie bieten Schutz vor finanziellen Folgen aus nicht vors√§tzlichen Berufsvergehen. Dazu geh√∂ren beispielsweise eine unzureichende Begutachtung oder eine falsche oder irref√ľhrende Beratung.

Hinweis auf Versicherung Tarifvergleich

Gewerbeversicherung vergleichen

Jetzt vergleichen und sparen

Unverbindlich

Unabhängig     
Kostenlos       

Sparen Sie auch bei anderen Versicherungen

Wie hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.8/5]
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
error: