Skip to content
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

HDI Hausratversicherung
Tarife & Leistungen im Check

Tarife und Leistungen im Vergleich

Besonderheiten der HDI Hausratversicherung

Versicherer im unabhängigen Vergleich

So zufrieden sind unsere Nutzer

 

Bewertungen zu versicherungsriese.de

Was können Sie von uns erwarten?

Unser Versprechen an Sie

Bei uns finden Sie sorgfältig recherchierte Informationen zu vielen Versicherungsthemen sowie aktuelle Versicherungsvergleiche zahlreicherer Versicherer, die uns von unseren Partnern zur Verfügung gestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren!

Erfahren Sie hier, welche Hausratversicherung das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat!

 

Pfeil zum Versicherungsvergleich

Die Key Facts im Überblick

Firmenname HDI
Firmensitz Hannover
Rechtsform VVaG
Gründungsjahr 1903
Mitarbeiterzahl 20.780 (Talanx-Konzern)

Firmenlogo

HDI Hausratversicherung

Kontakt

Telefon: +49 (0)511 645-0
E-Mail: [email protected]
Website: www.hdi.de

Die Hausratversicherung der HDI

Die HDI bietet ein breites Spektrum an Versicherungen für Privat- und Firmenkunden. Führend ist das Unternehmen vor allem in den Sparten Kfz- und Sach. So bietet der Haftpflichtverband der Deutschen Industrie leistungsstarke Tarife, die sich durch individuelle Bausteine ergänzen lassen. Daher sieht auch die Hausratversicherung der HDI verschiedene Tarifkonstellationen und Zusatzbausteine vor, mit denen sich ein bedarfsorientierter Versicherungsschutz zusammenstellen lässt.

Die Leistungen der HDI Hausratversicherung

Die HDI Hausratversicherung kann in drei verschiedenen Tarifvarianten abgeschlossen werden: Basis, Komfort und Premium. Der Basistarif ist eine preisorientierte Absicherung, welche die gängigen Gefahren wie Sturm, Hagel, Brand, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl, Vandalismus und Raub absichert. Der Komfort- und der Premiumtarif bieten darüber hinausgehende Leistungen. Die Unterschiede werden beim Betrachten der wichtigsten Leistungen deutlich. (Stand 11/2019)

Basis Komfort Premium
Schäden durch grobe Fahrlässigkeit - Bis 30 Prozent der Versicherungssumme Bis zur Versicherungssumme
Außenversicherung Für drei Monate, bis 15 Prozent der Versicherungssumme, maximal 15.000 Euro Für sechs Monate, bis 20 Prozent der Versicherungssumme Für acht Monate, bis 20 Prozent der Versicherungssumme
Diebstahl von Garteninventar - Bis 500 Euro Bis 3.000 Euro
Überspannungsschäden durch Blitz Bis 1 Prozent der Versicherungssumme Bis 25 Prozent der Versicherungssumme Bis zur Versicherungssumme
Seng-, Rauch- und Rußschäden Mitversichert Mitversichert Mitversichert
Datenrettungskosten - Bis 500 Euro Bis 500 Euro
Wertsachen Bis 20 Prozent der Versicherungssumme Bis 25 Prozent der Versicherungssumme Bis 30 Prozent der Versicherungssumme

Hinweis zu Wertsachen:

Zusätzlich gelten für bestimmte Wertsachen weitere Entschädigungsgrenzen:

  • Bargeld und Geldkarten: 500 Euro (Basistarif), 3.500 Euro (Komfort- und Premiumtarif)
  • Urkunden, Wertpapiere, Sparbücher: 000 Euro (Basistarif), 5.000 Euro (Komfort- und Premiumtarif)
  • Schmuck etc.: 000 Euro (alle Tarife)

Gegen einen Mehrbeitrag lassen sich weitere Bausteine in den Vertrag einschließen:

Fahrraddiebstahl

Das Fahrrad-Paket beinhaltet einen Versicherungsschutz gegen den Diebstahl von verschlossenen Fahrrädern, Fahrradanhängern und Pedelecs bis 25 Stundenkilometer. Die Versicherungssumme lässt sich individuell festlegen.

Elementarschäden

Durch den Einschluss des Elementar-Pakets besteht Versicherungsschutz bei Schäden durch Naturgefahren. Dazu gehören Erdbeben und Lawinen, Schneedruck, Erdsenkung, Erdrutsch, Überschwemmung, Überflutung und Rückstau durch Witterungseinschläge sowie Vulkanausbruch. Der Selbstbehalt bei Elementarschäden beträgt pauschal 500 Euro.

Glasschäden

Die Glasversicherung der HDI leistet bei Bruchschäden an Gebäude- und Mobiliarverglasung. Darunter fallen beispielsweise Fenster, Türen, Vitrinen, Duschkabinen und Glaskeramik-Kochflächen. Auch der Glasbruch an Photovoltaikanlagen bei Einfamilienhäusern ist abgesichert.

Technische Absicherung

Das Paket „Technik und Sicherheit“ bietet eine Erweiterung für diverse Schäden. Darunter für Folgeschäden durch Fehlbedienung oder Manipulation von Smart Home-Geräten. Außerdem lassen sich der Verlust oder die Beschädigung von Reisegepäck, Schlossänderungskosten nach einem Diebstahl sowie unverschlossene Schmucksachen absichern. Allerdings gelten bei diesem Baustein separate Entschädigungsgrenzen, die den Tarifbedingungen zu entnehmen sind.

Handwerkerservice

Der Handwerkerservice der HDI ist ein Schutzbrief. Versicherten wird in Notfällen ein Dienstleister organisiert und beauftragt. Die Versicherung übernimmt die Kosten bis zu 300 Euro (maximal 2.100 Euro im Jahr). Zu den Dienstleistungen gehören mitunter:

  • Notfallschlüsseldienst
  • Rohrreinigungs- und Sanitärservice
  • Schädlingsbekämpfung
  • Elektro- und Heizungsinstallateurservice

Besonderheiten der HDI Hausratversicherung

  • Leistungserweiterung: Verbraucher können individuell eine Leistungserweiterung für bestimmte Bausteine oder Gegenstände abschließen. Beispielsweise die Erhöhung der Wertsachengrenze oder Versicherungsschutz für ein Bankschließfach.
  • Bestleistungsgarantie: Im Premiumtarif besteht eine Bestleistungsgarantie. Demzufolge passt die Gesellschaft im Schadensfall ihre Leistung an, wenn ein anderer deutscher Versicherer einen Schutz in höherem Umfang bietet.

Vorteile im Überblick

Unterversicherungsverzicht durch pauschale Versicherungssumme

Bei einer Versicherungssumme von 700 Euro pro Quadratmeter verzichtet die Gesellschaft auf eine Leistungskürzung bei Unterversicherung.

Individuelle Versicherungssumme für Fahrräder

Die Entschädigungsgrenze von Fahrrädern ist nicht von der allgemeinen Versicherungssumme abhängig. Damit können Verbraucher individuell entscheiden, bis zu welcher Höhe sie ihr Rad absichern.

Sengschäden mitversichert

Versicherungsschutz bei Sengschäden besteht in allen drei Tarifen.

Erhöhung der Entschädigungsgrenze für Wertsachen

Antragsteller können bei Vertragsabschluss die Entschädigungsgrenzen für Wertsachen bei Bedarf erhöhen.

Nachteile im Überblick

Beitragszuschlag für Wohnungen im Erdgeschoss oder Keller

Für Wohnungen, die sich im Erdgeschoss oder im Keller befinden, fällt der Beitrag höher aus.

Geringe Erstattungen im Basistarif

Der Basistarif sieht erhebliche Einschränkungen vor. Beispielsweise beträgt die Erstattungsgrenze bei Überspannung durch Blitzschlag ein Prozent der Versicherungssumme.

Niedrige Leistung für Datenrettung

Die HDI leistet für die Wiederbeschaffung von Computerdaten maximal 500 Euro. Im Basistarif ist diese Leistung nicht enthalten.

Das kostet die HDI Hausratversicherung

Die Kosten für eine Hausratversicherung bei der HDI sind von verschiedenen Faktoren abhängig. So spielt nicht nur der Wohnort eine Rolle, sondern auch die Lage der Wohnung. Mitunter zahlen Mieter einer Erdgeschoss- oder Kellerwohnung einen Mehrbeitrag. Allerdings wirkt sich eine Einbruchmeldeanlage positiv auf die Prämie aus. Um den Beitrag zu senken, können die Antragsteller einen Selbstbehalt einschließen.

Kostenbeispiel

100 Quadratmeter große Wohnung im Erdgeschoss, Versicherungssumme 70.000 Euro

  • Basistarif mit Glasversicherung: 66,72 Euro im Jahr
  • Komforttarif mit Glasversicherung und Elementarschäden: 100,91 Euro im Jahr
  • Premiumtarif mit Glasversicherung und Elementarschäden: 105,28 Euro im Jahr
Hinweis auf Versicherung Tarifvergleich

Hausratversicherung Vergleich

Jetzt vergleichen und sparen

Unverbindlich

Unabhängig     
Kostenlos       

Fazit

Die Beispielrechnung zeigt, dass die Preisdifferenz zwischen dem Komfort- und dem Premiumtarif sehr gering ist. Aus diesem Grund lässt sich Verbrauchern anraten, den Tarif mit den umfangreichsten Leistungen auszuwählen. Hingegen bietet der Basistarif der HDI Hausratversicherung im Vergleich keinen ausreichenden Versicherungsschutz. Denn nicht nur die Erstattungssummen sind stark begrenzt. Auch besteht keine Absicherung bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden.

Die Hausrat der HDI lässt sich individuell zusammenstellen. Von Vorteil ist dies vor allem für Personen, die einen Versicherungsschutz gänzlich nach ihren Wünschen abschließen möchten.

Stand: November 2019

Wie hat Ihnen dieser Bericht gefallen?

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
error: