Sterbegeldversicherung Beitragsrechner

Jetzt Beiträge berechnen und online abschließen

Unsere Preis-Leistungs-Empfehlung ist die DELA-Sterbegeldversicherung!

HanseMerkur

44,71 € / mtl.*

  • Eintrittsalter 40-80 Jahre möglich
  • Vers.-Summe: 3.000 - 20.000 €
  • Ohne Gesundheitsfragen
  • Wartezeit: 36 Monate
  • Keine Wartezeit bei Tod durch Unfall
dela-neueste-min

46,83 € / mtl.*

  • Eintrittsalter 18-74 Jahre möglich
  • Vers.-Summe: 3.000 - 20.000 €
  • Mit Gesundheitsfragen oder ohne Gesundheitsfragen, dann aber mit 24 Monaten Wartezeit (außer Unfalltod)
  • Doppelte Leistung bei Unfalltod
Barmenia Sterbegeldversicherung

55,26 € / mtl.*

  • Eintrittsalter 18-75 Jahre möglich
  • Vers.-Summe: 3.000 - 15.000 €
  • Wartezeit: 36 Monate
  • Rückerstattung der Beiträge bei Tod innerhalb der Wartezeit

* Beitragsberechnung mit folgenden Details: Eintrittsalter: 65 Jahre; Versicherungssumme: 7.500 €; ohne Gesundheitsfragen; lebenslange Zahlung (Stand: Juni 2022)

Im durchgeführten Produktvergleich wurden Krankentagegeldversicherungsverträge (nachfolgend das Versicherungsprodukt genannt) von 3 Versicherern  (zusammen nachfolgend Gesellschaften genannt) berücksichtigt. Generell berücksichtigt der Vermittler keine so genannten Direktversicherer und Gesellschaften, welche dem Vermittler keine Courtage zahlen oder mit diesem nicht zusammenarbeiten.

Nach der Recherche des Vergleichsprogrammherstellers, die anhand der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) veröffentlichten Versichererlisten* und anderer öffentlich zugänglicher Quellen durchgeführt wurde, bieten das Versicherungsprodukt über 36 Versicherer auf dem deutschen Versicherungsmarkt an. Aufgrund des Umstandes, dass die BaFin keine gesonderte Versichererliste für das Versicherungsprodukt veröffentlich hat, und der eingeschränkten Recherchemöglichkeiten sind allerdings bzgl. der genannten Zahl der Versicherer Abweichungen möglich. Ferner sind auf dem deutschen Versicherungsmarkt Assekuradeure tätig, die für die Versicherer hinsichtlich des Versicherungsprodukts spezielle Deckungskonzepte entwickeln und diese unter dem Namen des Assekuradeurs am Markt anbieten. Eine Angabe der Zahl der Assekuradeure ist dem Vermittler nicht möglich, da die BaFin diesbzgl. keine Listen veröffentlicht.

Die Empfehlung des Vermittlers beruht demnach auf einer eingeschränkten Versicherer- und Vertragsauswahl und damit auf einer eingeschränkten Beratungsgrundlage des Vermittlers.

Dem Vermittler ist nicht bekannt, welchen Marktanteil die berücksichtigten Gesellschaften und Versicherungsverträge im Verhältnis zum gesamten deutschen Versicherungsmarkt halten. Der Vermittler hat keinen Zugang zu etwaigen Statistiken, aus denen er auch nur schätzungsweise Informationen zum Marktanteil der berücksichtigten Gesellschaften und Versicherungsverträge ableiten könnte. Es ist somit möglich, dass die von dem Vermittler berücksichtigten Gesellschaften und Versicherungsverträge nur einen geringen Marktanteil der in Deutschland angebotenen Versicherungen abdecken.

Der Produktvergleich beruht nicht auf einer eigenen Marktuntersuchung des Vermittlers, sondern auf den Informationen einer marktüblichen Vergleichssoftware für Versicherungsvermittler.

Gesellschaften, welche bei dem Produktvergleich berücksichtigt wurden, werden nachfolgend unter "Teilnehmende Gesellschaften" aufgelistet.

* Quelle: https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/sucheForm.do

Teilnehmende Gesellschaften:

UKV Krankentagegeldversicherung
Barmenia Krankentagegeldversicherung
Hallesche Krankentagegeldversicherung