Skip to content
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

CosmosDirekt Gebäudeversicherung
Tarife & Leistungen im Check

Tarife, Leistungen & Versicherungsbedingungen

Besonderheiten der CosmosDirekt Gebäudeversicherung

Versicherungstarife im unabhängigen Vergleich

Die Key Facts im Überblick

Firmenname ERGO
Firmensitz Saarbrücken
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründungsjahr 1950
Mitarbeiterzahl 1049 (2018) *

* Summe aus Cosmos Lebensversicherung AG und Cosmos Finanzservice GmbH aus Jahresabschluss 2018 (auf bundesanzeiger.de veröffentlicht)

Firmenlogo

CosmosDirekt Versicherung

Kontakt

Die CosmosDirekt Wohngebäudeversicherung

Die CosmosDirect ist der Direktversicherer der Generali Group. Das Unternehmen ist vor allem für seine preiswerte Kfz-Absicherung bekannt. Doch bietet die Gesellschaft weitaus mehr Versicherungs- und Vorsorgeprodukte. Dazu gehört auch die CosmosDirekt Gebäudeversicherung, die einfach online abgeschlossen werden kann.

Die Leistungen der CosmosDirekt Gebäudeversicherung

Die CosmosDirekt bietet für die Gebäudeversicherung keine unterschiedlichen Tarife. Das Unternehmen sieht lediglich einen Tarif vor, dessen Versicherungsschutz durch entsprechende Zusatzbausteine erweitert wird. Neben Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel sind weitere Gefahren mitversichert: (Stand 02/2020):

Schaden Leistung
Verzicht auf Prüfung bei Schäden durch grobe Fahrlässigkeit Bis 10.000 Euro
Feuerrohbauversicherung Maximal 12 Monate
Überspannungsschäden durch Blitz Bis 20.000 Euro
Mietausfall und Mietwert Bis 12 Monate
Leitungswasserschäden durch Fußbodenheizung Mitversichert
Klima-, Solar- und Wärmepumpenanlagen Bis 20.000 Euro
Aufräumkosten für umgestürzte Bäume nach Sturm Bis 2.000 Euro
Elektrische Anlagen Mitversichert

Zusätzlich lassen sich die folgenden Bausteine gegen einen Mehrbeitrag in den Vertrag einschließen:

Elementarschäden

Mit dem Einschluss von Elementarschäden besteht Versicherungsschutz bei Naturgefahren. Darunter fallen Erdbeben, Erdrutsch, Erdsenkung, Vulkanausbruch, Lawinen, Schneedruck, Rückstau und Überschwemmung. Nicht versichert sind Schäden durch Sturmflut. Zudem gilt ein Selbstbehalt von 1.000 Euro.

Bestimmte sonstige Grundstücksbestandteile

Mit diesem Zusatzbaustein lassen sich sonstige Grundstücksbestandteile mitversichern. Durch den regulären Versicherungsschutz sind Nebengebäude wie Carports und Gartenhäuser bereits eingeschlossen. Zusätzlich lassen sich unter anderem Hundezwinger, Antennen, Beleuchtungs- und Briefkastenanlagen, Pergolen, Überdachungen, Terrassenbefestigungen und Müllbehälterboxen einschließen. Die Entschädigung ist auf 20.000 Euro begrenzt.

Besonderheiten der CosmosDirekt Wohngebäudeversicherung

  • Neubaurabatt bis 4 Jahre: Neubauten mit maximal 4 Jahren erhalten einen Nachlass von bis zu 34 Prozent.
  • 24-Stunden-Service: Die Mitarbeiter der CosmosDirekt sind 24 Stunden an jedem Tag in der Woche erreichbar.
  • 10 Jahre Vertragslaufzeit: Antragsteller können eine Laufzeit von 10 Jahren wählen und dadurch 10 Prozent sparen. Dennoch lässt sich der Vertrag nach Versicherungsvertragsgesetz nach 3 Jahren kündigen.

Vorteile auf einen Blick

Viele Nachlässe möglich

Die CosmosDirekt Gebäudeversicherung bietet verschiedene Möglichkeiten für Nachlässe. Beispielsweise für Neubauten sowie für lange Vertragslaufzeiten.

Schnelle Schadensabwicklung

Das Unternehmen wirbt damit, den Schaden innerhalb einer Woche zu bearbeiten. Vorausgesetzt, alle notwendigen Informationen liegen vor.

Sonstige Grundstücksbestandteile versicherbar

Sonstige Grundstücksbestandteile wie Pergolen, Müllbehälterboxen und Überdachungen lassen sich gegen einen Mehrbeitrag mitversichern.

Nachteile auf einen Blick

Viele Summenbegrenzungen

Bei den Leistungen der CosmosDirekt Wohngebäudeversicherung sind viele Summenbegrenzungen vorgesehen. Dies führt zur Unübersichtlichkeit und finanziellen Schwierigkeiten bei teuren Schäden.

Grobe Fahrlässigkeit bis maximal 10.000 Euro

Ein Verzicht auf die Einrede bei grober Fahrlässigkeit ist nur bei Schäden bis maximal 10.000 Euro vorgesehen.

Wenig Gestaltungsmöglichkeiten

Der Tarif lässt sich nur bedingt dem Bedarf anpassen. So sind wenige Zusatzbausteine vorgesehen und auch die Summenbegrenzungen lassen sich nicht erhöhen.

Das kostet die Gebäudeversicherung der CosmosDirekt

Die Kosten für eine Wohngebäudeversicherung bei der CosmosDirekt sind von verschiedenen Faktoren abhängig. So spielen bauliche wie auch tarifliche Merkmale eine Rolle. Besitzer von Neubauten können von zusätzlichen Nachlässen profitieren. Auch bei einer langen Vertragslaufzeit sind bis zu 10 Prozent Rabatt möglich.

Bei der Berechnung lässt sich auch eine Hausratversicherung einschließen. Außerdem ist die Absicherung von Schäden am Dach und an der Fassade separat auszuwählen.

Kostenbeispiel

2015 erbautes, 200 Quadratmeter großes, massives Wohnhaus ohne Keller und Dachausbau mit zwei Stockwerken

  • Versicherungsschutz gegen alle klassischen Gefahren: 367,86 Euro im Jahr
Hinweis auf Versicherung Tarifvergleich

Gebäudeversicherung Vergleich

Jetzt vergleichen und sparen

Unverbindlich

Unabhängig     
Kostenlos       

Fazit

Die CosmosDirekt Gebäudeversicherung ist online abschließbar und wird Verbrauchern gut erklärt. Allerdings zeigt ein Vergleich, dass die Leistungen des Tarifs teilweise kaum über einen Basisschutz anderer Gesellschaften hinausgehen. So sind Schäden durch grobe Fahrlässigkeit bis maximal einer Schadenhöhe von 10.000 Euro mitversichert. Auch gelten viele Entschädigungsgrenzen, was im Schadensfall zu finanziellen Schwierigkeiten führen kann. Zudem lassen sich die Grenzen nicht erhöhen. Auch sind nur wenige Zusatzbausteine vorgesehen.

Grundsätzlich bietet die CosmosDirekt eine preiswerte Immobilienversicherung. Doch sollten Verbraucher abwägen, ob der Versicherungsschutz für sie ausreichend ist.

Stand: Februar 2020

Wie hat Ihnen dieser Bericht gefallen?

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
error: